Krankenversicherung und Gewerbeanmeldung

Was passiert mit der Krankenversicherung nach der Gewerbeanmeldung?

Im Verlauf Ihrer Gewerbeanmeldung sollten Sie sich auch zeitnah um Ihre aktuelle Krankenversicherung kümmern. Als selbstständiger Networker oder selbstständige Networkerin sind Sie nicht mehr automatisch Pflichtmitglied in Ihrer gesetzlichen Krankenkasse. Sie können sich dort auf Antrag befreien lassen und die Vorteiler einer privaten Krankenversicherung in Erwägung ziehen.

Privat- oder gesetzlich Versichert?

Durch die Befreiung von der Versicherungspflicht, können Sie alternativ in eine private Krankenversicherung Ihrer Wahl wechseln. Bereits im Grundschutz können diese wesentlich umfangreichere Leistungen anbieten, im Vergleich zur gesetzlichen Krankenversicherung. Die Beiträge werden zudem nicht mehr nach Ihrem Einkommen erhoben. In vielen Fällen fallen diese für Selbstständige daher deutlich günstiger aus, als in der GKV. Durch optionale Selbstbehalte und Beitragsrückerstattungen lässt sich der Versicherungsschutz hier sehr kostengünstig und nach Ihren Wünschen gestalten.

Weil die Beiträge bei der GKV – also bei Ihrer jetzigen Krankenversicherung nach Ihrem Einkommen erhoben werden, sollten Sie bei Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung den zukünftigen zu erwartenden Beitrag erfragen und mit einer privaten Krankenversicherung vergleichen. Die beste und günstigste Network Marketing Krankenversicherung ist unser Ziel für Sie. Nunternehmer*innen brauchen Geld für ihre geplanten Expansionen und nicht für Beiträge.

Einen kostenlosen Beitragsvergleich anfordern

Hier können Sie sich vorab einen zu erwartenden Krankenversicherungsbeitrag bei den privaten Anbietern unverbindlich und kostenlos anzeigen lassen. Unser Partner für diese Auswertung ist die Tarifcheck GmbH. Damit bekommen Sie einen guten Vergleich zwischen Ihrer gesetzlichen und einer privaten Krankenversicherung. Daraus kann sich dann die beste Entscheidung für Sie ableiten lassen. Unsere Mitglieder erhalten einen Sonderbonus auf den Mitgliedsbeitrag. Hier als PRO-Mitglied anmelden.