Andreas Kott stellt sich vor

Andreas Kott

Am 28.08.1962 erblickte ich das Licht der Welt. Nach einer Lehre als Industriekaufmann habe ich Im Dentalaußendienst gearbeitet. Hier beriet ich Zahnärzte und Zahnlabore bezüglich Materialien, Werkzeug, Geräte und ganze Einrichtungen.

1988 lernte ich den Direktvertrieb kennen gelernt. Zunächst im Bereich Versicherungen.

1989 hatte ich das erste Mal Kontakt mit Network Marketing. Nach anfänglicher Skepsis begeisterte mich dieses Vermarktungsprinzip noch mehr als alles andere.

Das Vermarktungsprinzip im Network Marketing und die damit verbundenen Möglichkeiten faszinierten mich schnell. Nebenberuflich begann ich dann zusammen mit meiner damaligen Frau ein stabiles Zusatzeinkommen aufzubauen.

Nach gut zwei Jahren war das passive Einkommen durch Network Marketing  höher, wie das aus meinem gut dotierten Hauptberuf. Ich entwickelte meine Vision, selbständig, frei, zeit- und ortsungebunden zu leben und zu arbeiten 1990 machte ich mich nebenberuflich selbständig und gehörte schon bald zu den „Top30“ meines Network-Unternehmens.

Oh ja, ich erlebte Höhen und Tiefen und bezahlte viel Lehrgeld. Das musste aber sein, um bestimmte Dinge zu verstehen.

Die anfangs so steil anlaufende Karriere wurde aus mehreren Gründen unterbrochen. Wie die meisten Menschen in dieser Branche kam ich in verschiedener Hinsicht an meine Grenzen. Ich habe das Lehrfach Lebenslehre sehr intensiv durchlaufen. Durch folgenschwere Entscheidungen durfte ich einiges an Erfahrung sammeln.

Ja, ich bin auch vom Weg abgekommen und habe zwischendurch auch andere Weiden besucht, weil ich glaubte, das Gras wäre dort grüner und würde schneller wachsen.

Heute sehe ich das Thema Network Marketing aus einer anderen Perspektive.

Es geht dabei um Network und Marketing als getrennte Begriffe, die jeweils einzeln betrachtet und in unmittelbarer Verbindung miteinander gesehen und erlebt werden können.

Hier geht es hauptsächlich um die Basis des Erfolgs – die Art der Kommunikation!

Meine Erfahrungen mit „Need- Net- Nett-Workern“ und der große Wandel mit seinen tiefgreifenden Einschnitten in die Arbeitswelt motivierten mich, eigene Aus- und Weiterbildungsprogramme zu entwickeln. 

Diese umfassen folgende Themenbereiche:

  • Beratung, Verkauf und Vertrieb durch das Programm NETWORK – Marketing 4 you
  • Emphatische Kommunikation mit der EMPATHIE-Strategie
  • Persönlichkeitsentwicklung (z.B. durch INTREX-Strategie)
  • Individuelle Marketingstrategien incl. digitaler Kommunikations- und Marketing-Automatisierung

Für Menschen, die sich selbständig machen wollen und in Beratung, Verkauf oder/und dem Aufbau eines eigenen Unternehmens (z.B. im Network Marketing) habe ich ein Konzept entwickelt, in dem auf faire und vollständige Information, Chancengleichheit und die Kombination von Offline- und Onlinemarketing gesetzt wird.

Durch dieses einzigartige Programm unterstütze ich Gründer und Selbständige.

Sehr umfassende Informationen aus allen wichtigen Bereichen des Unternehmertums und meine Empathie- und Marketing-Strategien verhelfen durch gemeinsame Umsetzung zu effektivem und langfristigem Erfolg.

Als Trainer und Coach für emotionale Intelligenz versetze ich andere Menschen in die Lage, sich selbst und ihr Umfeld besser zu verstehen, Menschen und Situationen zu erkennen und damit das wichtigste in Beziehungen zu schaffen: Vertrauen!

Überall wo gute Kommunikation sehr wichtig ist, arbeite ich gerne mit Menschen, die Beziehungen effektiv und stabil auf- und ausbauen wollen. Dies gilt für Einzelpersonen, Personengruppen, Teams oder auch für Unternehmen und Einrichtungen.

Selbständige und Gründer erhalten mit meinem Konzept ein System, mit dem Sie ihre Vision der beruflichen Freiheit in die Tat umsetzen können.

Kurz gesagt:

Durch individuell gestaltbare Empathie- und Marketing-Strategien unterstütze ich online und offline Menschen, die ihre Vision von beruflicher Freiheit verwirklichen wollen, ohne Zeit, Geld und Nerven zu verschwenden.

Durch einen konkreten Umsetzungsplan und persönlicher Unterstützung schaffen wir mit bewährten Onlinewerkzeugen in Kooperation mit seriösen, zuverlässigen Unternehmen  gemeinsam Mehrwert, der allen Beteiligten Nutzen bringt, ohne von Arbeitsmarkt und Arbeitgebern abhängig zu sein.

 Soziale Netzwerke:

LINKEDin

XING

YouTube

Facebook

Mitgliedschaft:

BVNM

Mehrwert-Netz eG

Deutsche Gesellschaft für Mimikresonanz

Ehrenamtliche Förderung:

BLU:BOX Berlin

Kontakt:

#10214 Andreas Kott

Andreas Kott

Obere Neue Gasse 12
97318 Kitzingen
Tel.: 0171 / 3851229

Mail: andreas.kott@berufliche-freiheit.de
Website: https://www.berufliche-freiheit.com
Website: https://www.besser-verstaendigen.de

.

.

Verantwortlich für den Inhalt und das Angebot, ist Andreas Kott und dessen rechtliche Vertreter. Haftungsausschluss in jeglicher Hinsicht für den BVNM | Bundesverband Network Marketing. Bild- und Videorechte liegen bei Andreas Kott. Anfragen bitte immer direkt an das Unternehmen oder an die jeweiligen Geschäftspartner stellen. Vielen Dank und viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zwölf + 7 =